Der Handel nach den Schatten der Kerzen Forex

 

Der Körper und die Schatten der Kerzen geben dem Händler Informationen über die Marktsituation, nämlich: der Körper zeigt die Differenz der Eröffnungs - /Schlusskurse an, und die Schatten sagen dem Händler das hoch und tief des Preises.

Die japanische Kerze ist eine der Forex-Charts, die die Veränderung der verschiedenen Zitate und Preise des handelsinstruments des Händlers anzeigt. Zeigt die Messwerte in der angegebenen Zeitspanne an.

Der Körper der Kerze hat eine rechteckige Form (weiß oder schwarz), und die Schatten der Forex-Kerzen werden in Form von dünnen Linien dargestellt, die den Körper (Rechteck) fortsetzen. Kerzen zeichnen sich durch ein bärisches und bullisches Aussehen aus.

Die Grundlagen des Handels nach den Schatten der Kerzen


Der Handel mit kerzenschatten beinhaltet die Analyse der Länge des Körpers und der Schatten, die Bestimmung der Position auf dem Forex-Markt. Diese Indikatoren helfen dem Forex-Händler zu wissen, Wann Sie den Markt betreten und Wann Sie gehen können. Denken Sie daran, die Schatten der Kerzen Forex gibt es zwei Arten: die oberen und unteren. Sie zeigen die Richtung des Marktes an. Gehen wir zur Länge der Schatten und Ihrer Symbole über:

Lange untere Schatten sagen dem Händler, dass der Markt im Moment bullish ist, aber es muss berücksichtigt werden, dass der Körper die Länge des Schattens nicht überschreiten sollte. Grundprinzip: je größer der Schatten, desto besser das Signal;
Die langen oberen Schatten sagen dem Händler, dass der Markt im Moment bärisch ist, aber auch hier sollte der Körper die schattenlänge nicht überschreiten. Das Prinzip funktioniert das gleiche: ein längerer Schatten – das Signal ist besser.


Mit anderen Worten, die langen Schatten der Forex-Kerzen erzählen dem Händler, dass der Handel in einer ziemlich großen Entfernung vom Schluss - /Eröffnungskurs durchgeführt wurde, und dass die Aktivität der Marktteilnehmer sehr hoch war. Im Moment neigt der Markt zu überkauften. Dies sagt uns, dass die großen Spieler gehen, um die Preise auf den höchsten Indikator zu erhöhen, und dann bildet sich ein langer oberer Schatten.

Kurze Schatten sprechen das Gegenteil an-der Handel mit kerzenschatten wurde in der Nähe des Eröffnungs - /Schlusskurses geführt, und die Aktivität der Händler war ziemlich niedrig.

Was sind die Kerzen?


Der Handel mit kerzenschatten kann den Wendepunkt des Trends, seine Fortsetzung und Unsicherheit zeigen. Betrachten wir nun kurz die Sorten Japanischer Kerzen.

Eine solche Kerze, die eine Trendumkehr zeigt, ist die Hammer-Kerze. Diese Kerze hat einen kleinen Körper und einen langen unteren Schatten. Der Obere Schatten sollte fehlen (oder sehr klein sein). Es wird in der Regel auf Abwärtstrends gebildet. In anderen Fällen-es ist "Gehängt". Der "Hammer" ist eine Bullische Figur, da er alle lokalen Tiefs hervorhebt und zukünftiges Wachstum ankündigt.

"Gehängt" signalisiert dem Händler eine Umkehr direkt an der Spitze der Trendlinie, was auf eine änderung des Bullenmarktes in einen bärischen hindeutet. Der untere Schatten einer solchen Kerze sollte mehrmals länger sein als Ihr Körper.

Der "umgekehrte «Hammer, ebenso wie der» Hängende", signalisiert dem Händler eine Trendwende, aber an der Basis. Diese Kerze muss durch eine Figur mit einem weißen oder schwarzen Körper bestätigt werden.

"Sternschnuppen" ist eine Figur der technischen Analyse, die aus einer einzigen Kerze besteht. Es erscheint in dem Moment, wenn der Preis nach oben gehen sollte. Die Tatsache, dass Sie nur aus einer Kerze besteht, erleichtert die überprüfung auf Ihre Existenz, da nur ein paar Kriterien überprüft werden müssen:

Die Kerze sollte mit Brüchen nach oben geöffnet werden;
Ihr Körper sollte sehr kurz sein, mehr wie ein Quadrat als ein Rechteck;
Der untere Schatten sollte fehlen (sehr klein sein), und der Obere sollte mindestens das doppelte der Größe der Kerze selbst überschreiten;
Die Kerze hat keine bestimmte Farbe.


Japanische Kerze "Kreisel" hat zwei Sorten – schwarz und weiß. Diese Figuren, wie «Sternschnuppen», haben kurze Körper und lange Schatten. Diese Forex kerzenschatten haben jedoch die gleiche (oder fast gleiche) Größe. Der "Kreisel" wird in der Regel nur in Verbindung mit einer Reihe von stehenden Kerzen gesehen, da er die Unsicherheit des Marktes zeigt.

Eine der wichtigsten Kerzen ist»Doji". Bei dieser Figur ist der Eröffnungs-und Schlusskurs ungefähr gleich, daher wird er auch in Kombination mit anderen berücksichtigt.

Diese Kerze hat verschiedene Arten der Konstruktion des Körpers:

Dunkel und eng – Schlusskurs vorerst knapp unter dem Eröffnungspreis;
Hell und schmal – Schlusskurs etwas höher als Eröffnungspreis;
Linie-die Preise sind gleich.


Es sollte beachtet werden, dass die Höhe des «Doji» mehrmals kleiner als die Breite ist.

Der Handel nach den Schatten der Kerzen wird wie folgt durchgeführt: die Figur «Doji» sagt dem Händler, dass der Trend auf dem Markt jetzt anhält. Aber es gibt auch andere Signale, die es gibt. Sie werden gebildet, wenn Sie mit anderen deviseninstrumenten des Marktes verwendet werden, nämlich mit dem aktuellen Preis, der Volatilität der Forex-Währungspaare und den vorherigen Kerzen.

Es ist erwähnenswert, dass» Doji " eine zukünftige Trendwende Vorhersagen kann. Damit sich der Preis in eine Richtung bewegt, ist eine Differenz zwischen Angebot und Nachfrage erforderlich. Wenn die Kerze "Regen" zeigte, dass der Unterschied verschwunden ist, bedeutet dies, dass es bald eine Umkehr geben wird.

Der Handel nach den Schatten der Kerzen "Doji" hat einen sehr wichtigen Vorteil – die schwere des Trends. Diese Figur wird nur vor großen Veränderungen des Marktes gebildet, sowie bevor ein abwärtstrend/Aufwärtstrend gebildet wird.

Alle oben genannten Figuren haben einen Schatten, es gibt jedoch eine Kerze ohne Schatten. Es gibt nur zwei solche Figuren – weiße marubozu und schwarze marubozu. Der Handel mit den Schatten der Kerzen ist einfach-weiß bedeutet eine Tendenz zu erhöhen, schwarz-zu senken.

Japanische Kerzen: Vorteile


Die meisten Händler verwenden seit langem japanische Kerzen in Ihrer Praxis. Viele weisen darauf hin, dass Sie einen sehr schnellen und erschwinglichen Mechanismus haben, der es Ihnen ermöglicht, mit dem größten Gewinn auf dem Devisenmarkt zu handeln. Der Handel nach den Schatten der Kerzen hebt sich vom hintergrund verschiedener anderer von der attraktiven Art des Instruments, sowie der Leichtigkeit in der Entschlüsselung hervor. Diese zahlen helfen dem Händler, auch die Signale zu analysieren, die andere Werkzeuge der technischen Analyse nicht einmal sehen können. Vielleicht kann der wichtigste Vorteil genannt werden, dass der Marktspieler, der diese Handelsmethode verwendet, die Situation auf dem Markt sehr schnell und vor allem effektiv bewertet.

POST A COMMENTS

Comments (0)