Die Figur "Doppelspitze" in der Forex-technischen Analyse

Grafische Analyse von Forex ist sehr vielfältig. Unter seinen mustern nimmt der doppelte Gipfel in der technischen Analyse einen besonderen Platz ein. Diese Figur bildet sich auf den Höhen des Marktes und bedeutet, dass in Naher Zukunft eine Umkehr des Markttrends möglich ist.

 

Die doppelte Spitze in der technischen Analyse ist in der Umgebung von Forex-Händlern beliebt, da Sie oft genug auf dem Forex-Chart erscheint und ein starkes Signal für eine Trendwende ist. Wenn Sie ein solches Modell treffen, können Sie sich darauf vorbereiten, zu handeln.


Die Begründung des Musters "Double Top" auf Forex

 

Woher kam dieses Modell überhaupt und warum sollte man glauben, dass sich mit seiner Bildung der Trend ändern könnte? Erstens lohnt es sich, darauf zu achten, dass ein doppelter Gipfel die Bildung eines neuen Hochs und eines neuen Tiefs verhindert.

 

Dies ist bereits ein Signal, dass die Trendlinie Stoppt. Käufer versuchen ein zweites mal, den maximalen Wert zu überwinden, aber es gelingt Ihnen nicht. Allerdings können die Verkäufer auch nicht übernehmen, bis die doppelte Spitze in der technischen Analyse beginnt zu arbeiten.

 

Aber dann, zum Dritten mal, stürmen die Käufer das Support-Level und schaffen es schließlich, es zu durchbrechen. Weiter entwickeln sich die Ereignisse bereits nach dem absteigenden Szenario. Der Trend auf dem Markt ändert sich und hier können Sie einen Gewinn machen.


Bedingungen für die Modellbildung

 

Die doppelte Spitze in der technischen Analyse, wie wir oben erwähnt haben, wird auf den maximalen Werten des Marktes gebildet und symbolisiert das Ende des Trends. Im Mittelpunkt dieses Modells steht die Dow-Theorie.

 

Wir Listen die Hauptkriterien auf, unter denen die Bildung eines Doppel-Top-Forex-Musters stattfindet.

 

Daher ist es in Erster Linie wichtig, dass der Bildung dieses Modells ein Aufwärtstrend vorausgeht. Grundsätzlich finden sich die beiden Eckpunkte manchmal auch ohne den bisherigen Trend. Aber in diesem Fall gibt das Modell viel weniger Garantien, dass es funktioniert.

 

Der doppelte Scheitelpunkt auf dem Chart sollte mit fallenden Hochs sein (dh das zweite hoch sollte knapp unter dem ersten liegen). In diesem Fall wird es eine deutliche Verschrottung des Aufwärtstrends geben. Doch, Doppel-Top Figur haben kann und steigt hoch (wenn der zweite Gipfel etwas höher als die Vorherige).

 

In diesem Fall sollten Sie das Muster nicht von den Konten abschreiben. Er kann auch ein Recht auf Leben haben. Die Hauptsache ist, ihn weiter zu beobachten. Und falls es ein Signal gibt, kann der deal profitabel sein.

 

Schließlich ist es wichtig, auf das Handelsvolumen zu achten. Die Figur "Double Top" Forex wird mit sinkenden Volumina gebildet. Diese Informationen sind besonders wichtig für diejenigen, die mit Wertpapieren arbeiten.


Anwenden Des doppelscheitelmusters in der Praxis

 

Sie können mit diesem Modell arbeiten, indem Sie zwei grundlegende Forex-Strategien verwenden. Die erste ist aggressiver, aber Sie werden in der Lage sein, die Transaktion in jedem Fall zu öffnen. Es beinhaltet die Eröffnung einer Position, wenn der Preis das Unterstützungsniveau überschreitet. In diesem Fall wird davon ausgegangen, dass das Modell beginnt zu arbeiten. Dementsprechend wechselt der Aufwärtstrend in den abwärtstrend.

 

Das Doppelspitze-Muster kann auch mit einer konservativeren Strategie verwendet werden. In diesem Fall ist es notwendig, für den Zusammenbruch des unterstützungsniveaus zu warten und den Handel nicht zu öffnen, und zu warten, bis der Preis zur durchbrochenen Unterstützung zurückkehrt. In dem Moment, in dem es nach dem Retest einen Bounce gibt, öffnet sich eine Short-Position.


Einige Tipps zum Umgang mit mustern

 

Einige Händler sind zu in Eile, um den Handel zu betreten, öffnen Positionen an der zweiten Spitze. Im Prinzip ist dieser Ansatz auch möglich, aber er ist sehr aggressiv. Darüber hinaus gibt niemand eine Garantie, dass das Muster nicht zu einem Dreifachen Scheitelpunkt wird.

 

In diesem Fall wird der Preis das Unterstützungsniveau erreichen und sich nach oben drehen, um ein weiteres hoch zu bilden. Dementsprechend, wenn Sie den deal vorzeitig öffnen, müssen Sie entweder schließen, bevor die Dritte Spitze gebildet wird, oder warten, bis dieses Modell gebildet wird.

 

Auf der anderen Seite besteht die Gefahr, dass es überhaupt keine Umkehr geben wird. Schließlich gilt jedes Muster nur dann als gebildet, wenn alle seine Bedingungen erfüllt sind. In unserem Fall ist es wichtig, die Unterstützung nach der Bildung der zweiten Spitze zu brechen.

 

Ein weiterer wichtiger Punkt ist es, das Modell auf dem Diagramm richtig zu bestimmen. Tatsache ist, dass diese Art der Analyse ziemlich subjektiv ist. Sehr viele Neulinge sehen die doppelte Spitze dort, wo Sie nicht wirklich ist. Dementsprechend treffen Sie in der Folge falsche Entscheidungen.

 

Um dies zu verhindern, ist es wichtig, alle Regeln der Bildung dieser Figur strikt zu befolgen und sicherzustellen, dass es keine signifikanten Abweichungen gibt. Zum Beispiel, wenn der zweite Scheitelpunkt deutlich höher als der erste ist, kann das Modell nicht mehr als richtig angesehen werden und es ist besser, es in Ruhe zu lassen.

 

Das Niveau der Unterstützung sollte auch in der Tat horizontal sein. Wenn das nicht der Fall ist, dann geht es nicht um das Modell Doppelspitze.

POST A COMMENTS

Comments (0)