Erfolgreiche Forex-Händler

Erfolgreiche Forex-Händler

Erfolgreiche Forex-Händler - Geschichten von großen Händlern.

Große Persönlichkeiten ziehen immer Aufmerksamkeit auf sich. Ich möchte verstehen: "Was ist das Geheimnis ihres Forex Strategie? Wie unterscheiden sie sich so von anderen?"

Jeder, der beginnt, Forex, die Prinzipien seiner Arbeit, die Geheimnisse des Handels zu studieren, wendet sich den Werken großer erfolgreicher Händler zu - Asses, die die höchsten Kunstflugfähigkeiten im Handel erreicht haben. Ihr Lebensweg und ihre Handelsmethoden sind unterschiedlich.

Alexander Älterer


Alexander Elder ist ein professioneller Börsenhändler, ein anerkannter Experte auf dem Gebiet des Börsenhandels. Sein Buch "Wie man an der Börse spielt und gewinnt" ist zu einem Schreibtisch für Forex Training geworden, als internationaler Bestseller anerkannt und wurde von Fachleuten sehr geschätzt.

Die Financial Trading Inc., deren Eigentümer und Direktor er ist, ist ein führendes Unternehmen in der Ausbildung von Börsenhandelsspezialisten.

Alexander Elder wurde 1951 in Leningrad geboren, studierte in Estland. Er schloss sein Studium an der Medizinischen Universität Tartu als Psychiater ab. Er arbeitete als Schiffsarzt. Im Alter von 22 Jahren emigrierte er mit nur 25 Dollar nach Amerika.

Er arbeitete als Psychiater und lehrte an der Columbia University. Er engagierte sich im Aktienhandel und begann, in den Wertpapierhandel zu investieren.

Seine persönliche Erfahrung und seine Kenntnisse der Psychologie erlaubten es ihm, sein eigenes System und seine eigene Verhaltenslinie beim Spielen an der Börse zu entwickeln.

In seinen Büchern widmet Dr. Elder den psychologischen Aspekten eines erfolgreichen Handelns viel Aufmerksamkeit. Seine Ratschläge sind nicht nur für Anfänger, sondern auch für professionelle Händler nützlich.

Bill Williams

Die Legende des Handels auf dem Futures-Markt ist der Multimillionär Bill Williams. Bill Williams ist ein berühmter Autor der populärsten Bücher über den Börsenhandel - "Trading Chaos", "Neue Dimensionen des Börsenhandels", "Trading Chaos 2". Händler aus der ganzen Welt sind begierig darauf, in die von Bill Williams gegründete "School of Profitunity Trading Group" aufgenommen zu werden.
In seinen zahlreichen Büchern, Artikeln und Monographien hat der große Händler seine Sicht auf die profitable forex strategie und den Börsenhandel dargelegt.

Die Postulate der fundamentalen und technischen Analyse hinter sich lassend, schuf er seine eigene Richtung der Marktanalyse, basierend auf der "Chaostheorie" und der fraktalen Geometrie.

Bill Williams kam zu dem Schluss, dass Preise nicht vorhersagbar sind, die Hauptfaktoren für die Eröffnung von Transaktionen sind seiner Theorie zufolge Fraktale und Elliott-Wellen. In seiner Methode versuchte Williams, den subjektiven Faktor bei der Interpretation von Signalen so weit wie möglich einzuschränken, d.h. die Entscheidungsfindung durch einen Händler mechanisch zu gestalten.
Williams' Methoden basieren auf dem aggressiven Verhalten eines Händlers während der Trendbewegung des forex für anfänger und er ist nicht immer geeignet.

Georg Soros

George Soros (Der Soros) wurde 1930 in Budapest geboren. Seine Familie floh 1947 vor der Verfolgung durch die Nazis und emigrierte nach Großbritannien. George Soros wurde an der London School of Economics ausgebildet.

1956 begann er als Finanzanalyst und Broker in New York zu arbeiten. Mit einem kleinen Kapital gründete George Soros 1969 den internationalen Investitionsfonds Quantum Group of Funds.
Sein Geschäftsbereich sind risikobehaftete Operationen auf dem Markt für Staatspapiere sowie Operationen auf den Rohstoff- und Devisenmärkten.

Im Jahr 1995 belief sich das Kapital des Fonds auf mehr als 10 Milliarden Dollar.

Seit den 80er Jahren engagiert sich George Soros aktiv in karitativen Aktivitäten. Soros gibt jährlich etwa 300 Millionen Dollar für nicht-kommerzielle Projekte aus und investiert sie in wissenschaftliche Stipendien, Zuschüsse und viele andere Projekte.

Larry Williams

Erfolgreiche Forex-Händler - Geschichten von großen Händlern. Larry Williams
Larry Williams erregt mit seiner ungewöhnlichen Geschichte das Interesse von Millionen von Menschen. Dies ist eine legendäre Geschichte, die lebendige Verkörperung des amerikanischen Traums - die Geschichte der Schöpfung, fast aus dem Nichts, ein riesiges Vermögen.

Larry Williams wurde 1944 als Sohn einer durchschnittlichen amerikanischen Familie in Oregon geboren. Seit seiner Kindheit hat Williams Charakter und Hartnäckigkeit gezeigt, den Wunsch, unabhängig zu sein. Während seiner Schulzeit arbeitete er mit seinem Vater in der Fabrik und verdiente Geld.

1964 schloss Larry Williams sein Studium an der Oregon State University mit einem Abschluss in Journalismus ab.

Nachdem er als Korrektor in einer Werbeagentur gearbeitet hatte, kehrte er in seine Heimatstadt zurück, wo er seinen eigenen Verlag gründete. Seine Zeitung The Oregon Report berichtete über wirtschaftliche und politische Nachrichten im Bundesstaat.

Dies weckte sein Interesse am Aktienmarkt.Er begann, Bücher über Wirtschaftswissenschaften, Devisenanalyse und die Besonderheiten des Aktienmarktes zu studieren.

1966 begann Larry Williams seine berufliche Tätigkeit an der forex analyse.
1966 begann Larry Williams seine berufliche Tätigkeit an der Börse. Am Anfang handelte er mit Aktien und baute seine Strategien auf der technischen Analyse auf.

Später wechselte er auf den Terminmarkt, wo ihn Weltruhm erwartete. Im Jahr 1987 nahm er an einem prestigeträchtigen Aktienhandelsturnier teil.

Während des Jahres verdiente er beim Handel mit Futures auf Anleihen und den S&P 500-Index über 11000%. Obwohl es ein sehr schlechtes Jahr für den Aktienhandel war. Dieses Ergebnis ist immer noch ein Rekord für Investitionen.

 

Weitere nützliche Artikel für Anfänger auf unserer Website — https://forexdb.net/william-eckhardt-rezept-und-forex-strategie.html

POST A COMMENTS

Comments (0)