Handelspraktiken auf Murray-Ebenen

 

Erfolg im Handel an den Finanzmärkten kommt nicht sofort. Um dies zu tun, müssen Sie über bestimmte Kenntnisse und praktische Fähigkeiten verfügen. Zu den Aspekten, auf die Sie achten sollten, gehört die Praxis des Handels auf den Ebenen von Murray.

Natürlich bedeutet das nicht, dass alle Händler diese Technik gründlich studieren und lernen müssen, Sie in der Arbeit anzuwenden. Es ist jedoch von Interesse. Und es verdient Aufmerksamkeit.

Im Mittelpunkt eines solchen Konzepts, wie die Praxis des Handels auf den Ebenen von Murray, ist die Gann-Methode. Dieser Analyst galt als Genie der Finanzmärkte. Dabei wurden seine Vorhersagen mit erstaunlicher Genauigkeit wahr. Und das betraf nicht nur den Aktienmarkt, sondern auch andere Bereiche des menschlichen Lebens.

Murray-Level verwenden Zyklizität. Um Sie richtig zu bauen, ist es notwendig, dass der Markt zyklische Bewegungen hat. Heute gibt es einen speziellen Forex-marktindikator, der Sie automatisch erkennt. Es ist ziemlich Komplex, aber das ist der Vorteil seiner Verwendung, da es mit einem kompetenten Ansatz praktisch keine Fehler in der Arbeit erlaubt.

 

Theorie Von Thomas Murray
Handelspraktiken auf Murray-Ebenen

Die Praxis des Handels auf den Ebenen von Murray, die in diesem Artikel beschrieben werden, wie wir oben erwähnt haben, gehen auf die Theorie von Gann zurück. In der Tat hat der Autor die bekannte Theorie etwas angepasst und Sie für den gewöhnlichen Händler zugänglicher gemacht. Bei der Vorbereitung des Indikators für die Arbeit wurden verschiedene andere Werkzeuge verwendet, wie zum Beispiel Fibonacci-Levels.

Dank all dem oben genannten ist der Handel auf den Ebenen von Murray für eine Breite Palette von Händlern von Interesse. Der Autor, wie viele andere Anhänger der technischen Analyse, schlug vor, dass der Markt leicht genug ist, um mit Hilfe von genauen Wissenschaften zu erklären.

Die Handelspraktiken auf Murray-Ebenen beinhalten die Definition von Widerstandsniveaus und Unterstützung. In der Tat-das sind zwei Säulen der technischen Analyse Forex. Laut dem Schöpfer der Theorie sind diese Ebenen die entgegengesetzten Kräfte des Marktes. Sie sind in einem ständigen Kampf und versuchen, sich gegenseitig zu übertreffen.

 

Murray Ebenen, die Praxis des Handels, die heute nicht so weit verbreitet in der Umgebung von Händlern, können Sie die umkehrpunkte zu bestimmen, wie viele andere Indikatoren. Zur gleichen Zeit, in seiner Arbeit, stellt der Autor eine wichtige Frage: was ist ein Händler in Situationen zu tun, wenn starke Ebenen überwunden werden? Schließlich kann dies zu einem Verlust von Geld führen, da es notwendig ist, das gesamte Markup auf dem Diagramm neu zu erstellen.

Um diese Art von Situationen zu vermeiden, wurde ein spezielles Werkzeug entwickelt. Es ermöglicht Ihnen, den Zusammenbruch der Ebenen zu bestimmen und sich entsprechend der Situation auf dem Markt neu zu ordnen.

Murray Ebenen, die Praxis des Handels auf Sie beinhaltet die Verwendung eines signalsystems, das wiederum zeigt auf dem Gebiet der möglichen preisumkehrungen. Trotz der Tatsache, dass die genauen zahlen aufgrund der Theorie nicht erhalten werden können, können Sie die Richtung der Trendlinie verstehen oder bestimmen, dass es eine Seitwärtsbewegung auf dem Markt geben wird.

3 153af

Im Allgemeinen ist diese Technik wirksam und wird von einer Reihe von Händlern in der Praxis verwendet. Das wichtigste, was jeder Trader auf dem Forex-Markt lernen sollte, ist, es in seiner Arbeit zu verwenden. Schließlich ist es immer schwierig genug. Es ist eine Sache, Informationen zu Lesen, und eine ganz andere – um es zu verstehen, zu lernen, damit zu arbeiten.

Natürlich hat der Indikator seine eigenen Einstellungen. Sie müssen richtig festgelegt werden, damit die gesamte nachfolgende Arbeit mit dem System wirksam ist. Wenn die Einstellungen schlecht eingestellt werden, kann dies zu den unerwarteten Folgen führen, einschließlich, und zu Verlusten.

POST A COMMENTS

Comments (0)