Kernpunkte von Handelssystemen

Handelssystemen

Kernpunkte von Handelssystemen

Bevor Sie mit dem Handel mit binären Optionen beginnen, stellen Sie sich die Frage: Warum bin ich auf den Markt gekommen? Natürlich, um Geld zu verdienen, und nicht, um stundenlang am Monitor forex artikel zu sitzen und die Kursbewegung zu beobachten. Im Grunde gibt es eine Gruppe von Händlern, die nicht selbst Handel treiben, sondern Handelssysteme für andere entwickeln. Natürlich nicht umsonst. Aber wir werden uns auf diejenigen konzentrieren, die selbst Handel treiben. Also, Handelssysteme und die wichtigsten Punkte des Handels.

Mit der wachsenden Beliebtheit binärer Optionen nimmt auch die Zahl der Handelssysteme zu. Jeder versucht, für sich ein System zu wählen, das aufgerufen wird. Die Zeit des Optionshandels, die forex analyse Zeit des Optionshandels, all dies sollte den Händler zufrieden stellen. Aber was charakteristisch ist, die Hauptberechnung basiert auf dem Gewinn, der durch den Handel mit diesem System erzielt werden kann. Wenn man die Entwicklungen anderer Menschen betrachtet, bemerkt man unwillkürlich einen hohen Gewinn und ein minimales Risiko. Das versichert uns zumindest der Entwickler des Handelssystems. Aber, denken Sie darüber nach, wenn das Handelssystem einen solchen Gewinn abwirft, bedeutet das, dass die große Mehrheit der Optionsentwickler nur mit Gewinn arbeitet. Im Idealfall sollte es so sein. Aber die Statistik versichert uns das Gegenteil. Viele Händler versuchen, sich etwas Eigenes auszudenken. Natürlich wird die erste Entwicklung kein positives Ergebnis zeigen, aber aktien von insolventen unternehmen kaufen wie Sie wissen, lernen sie daraus. Dies ist der erste wichtige Punkt im Handel. Die Ideen anderer Leute nicht zu verwenden. Wir brauchen etwas Eigenes. Dies ist die einzige Möglichkeit, das Wesen des Handels mit binären Optionen zu verstehen.

Ihr eigenes Handelssystem, das ist großartig. Darüber hinaus ermöglicht Ihnen die Auswahl der Handelsinstrumente, die Fehler anderer Händler zu erkennen. Es spielt keine Rolle, wenn Ihr eigenes Handelssystem keine hohen Ergebnisse zeigt. Aber die ständige Verbesserung des Systems wird zu forex trading strategien großen Gewinnen führen. Zumindest wird seine eigene Entwicklung die Zahl der Fehler reduzieren. Nehmen Sie das Handelssystem eines anderen. Das ist kein Witz – bis zu 200 % pro Monat. Und es ist ein Reingewinn. Aber Sie sollten anfangen, daran zu arbeiten, und wir werden nicht einmal 10 % Gewinn machen können. Und das ist nicht überraschend. Die Feinheiten des Handelssystems bleiben ein Rätsel.

Es ist schwieriger für einen Anfänger-Händler, sich ein eigenes Handelssystem auszudenken. Dazu braucht man Erfahrung und zumindest etwas Übung. Aber es kommt vor, und es ist kein Geheimnis, dass sich die Erfahrung erst nach dem ersten Verlust einstellt. Wer mindestens einmal ein Handelsguthaben verloren hat, fängt an zu überlegen: warum genau in diesem Moment der Kurs umgedreht hat. Oder warum die Option erst jetzt gekauft wurde, wenn es möglich war, sie früher zu kaufen. Das ist ungefähr die Art von Gedanken und es ist richtig. Denn wenn wir logisch argumentieren, werden wirklich lohnende Strategien nicht der Öffentlichkeit gezeigt. Niemand wird etwas für jemanden umsonst entwickeln. Der zweite Kernpunkt – die Idee eines anderen muss notwendigerweise für Sie selbst neu gestaltet werden.

Beim Handel mit binären Optionen können Sie sofort die Ähnlichkeit zwischen Optionen und dem Forex-Markt feststellen. Nur im Devisenhandel müssen Sie Aufträge eröffnen, und bei binären Optionen kaufen oder verkaufen Sie eine Option. Die Diagramme sind die gleichen, und sogar die Indikatoren sind die gleichen. Aber was binäre Optionen wirklich von Forex unterscheidet, ist der Verlauf des Handels. Während auf dem Devisenmarkt ein Auftrag je nach Handelssystem lange offen gehalten werden kann, liegt der Schwerpunkt bei binären Optionen auf dem Timing der Option selbst. Dennoch ist das Ziel dasselbe: Das Handelssystem forex handel tipps und tricks muss die Richtung des Preises vorhersagen, zumindest kurzfristig. Die Analyse von binären Optionen selbst unterscheidet sich nicht vom Devisenmarkt. Die Währung, weil es immer noch die Währung ist. Auf dem Forex-Markt müssen Sie jedoch den Spread und den Swap berücksichtigen. Handelssysteme für binäre Optionen verfügen nicht über diese Möglichkeit. Der dritte wichtige Punkt ist, dass ein Handelssystem alle Nuancen des Marktes berücksichtigen muss.

Was die Indikatoren für Handelssysteme betrifft. Es ist unmöglich zu sagen, dass das Handelssystem, in dem das Diagramm leuchtet und von den Indikatoren zuckt, etwas Besseres ist als das Handelssystem, das keine Indikatoren hat. Die letztere Variante ist sogar noch besser, weil solche Systeme es ermöglichen, das reale Bild des Marktes zu sehen. Der vierte Kernpunkt: Die Auswahl der Indikatoren sollte der Denkweise eines Händlers entsprechen.

 

Weitere nützliche Artikel für Anfänger auf unserer Website — https://forexdb.net/william-eckhardt-rezept-und-forex-strategie.html.

POST A COMMENTS

Comments (0)