Sniper Analytics 7 September.

Die wichtigsten fundamentalen Ereignisse von heute werden sich auf das euro-Währungsgebiet beziehen. Die Entscheidung über den Zinssatz für den folgenden Berichtszeitraum wird um 14.45 Uhr in Moskau veröffentlicht die Europäische Zentralbank wird 45 Minuten später Ihre Pressekonferenz abhalten. Die Konferenz wird eine Erklärung zu den Faktoren abgeben, die die wirtschaftliche Stimmung in Europa bestimmen. Beide Ereignisse werden zu einer größeren Volatilität auf dem Markt für Euro-abhängige Währungspaare führen.
EUSD konsolidiert sich, bevor die Nachrichten herauskommen.

Mal sehen, wie eine der gestrigen Vorhersagen für dieses Währungspaar funktioniert hat. Die Preisanpassung erreichte das nächste lokale widerstandsniveau bei 1,1920 in der fünfminütigen Periode und brach durch. Es folgte ein Aufschwung auf das nächste lokale Unterstützungsniveau von 1.1895 und ein Durchbruch auf das nächste lokale widerstandsniveau von 1.1934. Gegen Ende DER US-Handelssitzung kehrte der Preis auf das aktuelle bankenniveau zurück.

Heute, zu Beginn des europäischen handelstreffens, sehen wir einen Preisanstieg auf das nächste lokale Unterstützungsniveau von 1.1910. Lassen Sie uns sehen, welche Szenarien für das euro-dollar-paar heute möglich sind.

Erste Variante. Testunterstützung 1.1910, Wiederherstellung auf das nächste lokale widerstandsniveau 1.1946, Ausbruch mit Konsolidierung oben und Wachstum auf das widerstandsniveau pro Stunde 1.1980.

Das zweite Szenario ist ein Rückgang des Paares mit einer Aufschlüsselung der nächstgelegenen lokalen Unterstützung 1.1910 und 1.1904, einer Konsolidierung unter 1.1904, einer Aufschlüsselung der folgenden beiden unterstützungsstufen 1.1895, 1.1885 und einer Abnahme der Beihilfe pro Stunde 1.1876.
USDJPY: konstanter abwärtstrend.

Gestern fiel der Preis auf den nächsten Stundenlohn von 108.53. dann gab es einen neuen test und einen falschen Ausbruch dieses Niveaus, Wonach der Preis stieg. Der Preis brach dann aufgrund des lokalen Widerstands von 108.93 und bewegte sich auf den gesamten stündlichen Widerstand von 109.43, wie das gestrige zweite Szenario zeigt.

Betrachten Sie die heute verfügbaren Optionen. Die erste davon ist das Wachstum des Währungspaares gegen den stündlichen Widerstand von 109.44, die Erholung und der Rückgang auf das nächste uur-Unterstützungsniveau von 108.74.

Das zweite mögliche Szenario. Aufschlüsselung des Widerstandsniveaus pro Stunde von 109,44 und darüber, Wachstum auf den nächsten Widerstand von 109,78 und Wachstum auf das nächste tägliche Niveau von 110,23 und darüber.

Und die Dritte option. Das paar fällt mit einer Aufschlüsselung des nächsten unterstützungsniveaus von 108,73, einschließlich einer Aufschlüsselung und Konsolidierung, einer Aufschlüsselung des fünfminütigen unterstützungsniveaus von 108,57, einer Fehlfunktion und einer Bewegung auf das nächste tägliche widerstandsniveau von 108,36.
GBPUSD: als follow-up zu einer tiefen Korrektur.

Im Währungspaar hat der Pfund-dollar das zweite Szenario ausgearbeitet: es handelt sich um eine Konsolidierung über Nacht, gefolgt von einem Test des Widerstands um 1.3040 und einem Aufruf zur PreisUnterstützung von 1.3030.

Was die möglichen Szenarien für heute betrifft, gibt es die folgenden möglichen Optionen für das Pfund-dollar-Währungspaar.

Das erste Szenario ist ein Ausbruch des 1,3050-Widerstands, gefolgt von einem Ausbruch des 1,3065-Widerstands.

Das zweite Szenario ist ein test des 1,3050-Widerstands, gefolgt von einem Rückprall auf die 1,3035-Unterstützung, dann ist ein kleiner Rückprall möglich und ein Ausbruch dieser Unterstützung ist wahrscheinlicher.

Option 3-der Preis durchbricht sofort den 1,3035-support, gefolgt von einem kleinen test des 1,3026-supports und des Ausbruchs.
GBPJPY: der yen nimmt weiter an Gewicht zu.

Für dieses Währungspaar hat der Markt das Szenario ausgearbeitet, das von Nummer 3 abhing: nachtkonsolidierung, Einführung der Beihilfe auf dem Niveau von 141.40, gefolgt von einer Erholung und testen des Widerstands von 141.80.

Für heute beginnen wir mit den folgenden Szenarien.

Das erste Szenario ist eine Aufschlüsselung dieser lokalen Unterstützung von 142,45 mit einem hilfstest von 142,31.

Das zweite Szenario bricht den Widerstand von 142.58 mit einem pass auf den Widerstand von 142.75.

3 Szenario - ein Ausbruch der Hilfe 142,45, gefolgt von einem pass zur Unterstützung 142,30 und einer Aufschlüsselung dieser Hilfe, nach der wir ein Potenzial zu 142,05 haben.

Am Ende der asiatischen Handelssitzung wurde das Dritte handelsszenario klar umgesetzt.
Angesichts der Bedeutung und Bedeutung des heutigen nachrichtenhintergrunds empfehlen wir, Positionen mit maximaler Genauigkeit und Genauigkeit einzunehmen. Verwenden Sie die "sicheren" Regeln und verschieben Sie offene Positionen auf breakeven, bevor die zinsdaten der EZB veröffentlicht werden.

Lassen Sie Ihre Fragen in den Kommentaren.

Die Analyse dient nur zu Informationszwecken. Forex Academy ist nicht verantwortlich für die Nutzung unserer Analysen.
Das layout des währungspaardiagramms basierend auf unserer Vorlage in Ihrem Handelsterminal kann von dem auf den Fotos abweichen. dies ist auf unterschiedliche raten von liquiditätsanbietern zurückzuführen.

POST A COMMENTS

Comments (0)