Wat ist vrije marge op Forex?

Wir alle kennen die Wörter im Keller des MT4 commercial Terminals: "level", "free margin"und " margin". Aber nicht jeder weiß, wie man Sie in der Praxis anwendet und warum Sie gebraucht werden. Im folgenden werden wir diese Punkte klären, da es notwendig ist, diese Konzepte zu verstehen.

Was ist freie Marge auf MT4

Alle Händler handeln auf dem Forex-Markt zum alleinigen Zweck, einen Gewinn zu erzielen. Ein großer Gewinn impliziert eine erhebliche Einzahlung. Nicht jeder Forex-Händler kann Sie sich leisten. Im Moment hilft also immer Treffsicherheit. Mit anderen Worten, der Handel mit geliehenem Geld (Forex margin) kann auch dann fortgesetzt werden, wenn die handelseinlage fast leer ist, der Händler jedoch eine oder mehrere Transaktionen eröffnen muss. In solchen Fällen kann der broker, im Zusammenhang mit kurzfristigen Darlehen, können Sie Aufträge öffnen, die die ursprüngliche Einzahlung des Händlers überschreiten.

Übrigens kann ein margin call in der Größe eines einfachen Darlehens nicht nur um das Zehnfache, sondern sogar um das Hundertfache variieren. Alle forex Broker bieten Ihren Kunden Hebelwirkung. Die Größe ist für jeden unterschiedlich, von 1: 50 bis 1: 1000. Je höher die Hebelwirkung, desto niedriger der zusätzliche Wert beim öffnen einer Bestellung.
Was ist free marge?

In allen MT4, 5 terminals gibt es neben dem Bilanzwert Werte wie"level" und"free margin".

Free margin ist in einfachen Worten kostenloses Geld, das Sie umtauschen können. Dieses Konzept kann auch als Differenz zwischen der Höhe der reservierten Mittel und den tatsächlichen Ressourcen verstanden werden.

Niveau-ausgedrückt als Prozentsatz. Dies ist das Verhältnis zwischen cash-und margin.
Über den Rand

Die Marge hat zwei Grenzen. Wenn der margin call erreicht ist, kann der Händler keine handelsaufträge mehr eröffnen, da die verfügbaren Mittel aufgebraucht sind.

Wenn die Marge das Stop-Out-limit erreicht, schließt der broker automatisch die offenen Positionen des Dealers. Dies ist die Gefahr von handelsfonds, die als Sicherheit ausgegeben werden. Der broker wird niemals sein Geld verlieren, daher sind Sie daran interessiert, die Handelspositionen des Händlers zu schließen, die das Stop-Out-limit erreicht haben.

Aber wenn Sie Ihr Geld gut verwalten, können Sie Momente wie diese vermeiden. Der größte Fehler eines Händlers ist es, eine Bestellung mit einem großen Betrag mit einem großen Hebel zu eröffnen. Unter diesen Umständen ist es sehr einfach, den margin call Level zu erreichen. Und wenn der Händler vergessen hat, einen stop-loss zu machen, erhöhen Sie die chance, mit einem Stop-Out zu schließen.
Wie berechne ich das maximum?

Wir haben festgestellt, dass eine hohe Hebelwirkung die maximale Auftragsgröße beeinflusst. Zum Beispiel muss ein Händler eine position auf dem USD / GBP-paar eröffnen. Die erste Einzahlung ist $ 10.000. Ein standard-Los auf dem Forex-Markt, es ist gleich 100.000 Einheiten der Basiswährung, mit einem Hebel von 1: 500 für die Einzahlung dafür wird 200 US-Dollar sein. Mit einer Einzahlung von $ 600 kann ein trader einen trade mit maximal 3 eröffnen. Wenn der Hebel 1: 1000 wäre, könnte der Handel mit sechs Chargen anstelle von drei eröffnet werden.

Die Formel zur Berechnung der maximalen charge sieht folgendermaßen aus:

Trader deposit /(Hebel x Kosten pro Los)

Die Kosten für ein Los pro paar werden separat berechnet.

freie Marge auf Forex was ist das

Schauen wir uns ein Beispiel an, um Ihre Fähigkeiten zu festigen. Angenommen, Sie müssen die maximale charge für das Euro/US-dollar-paar berechnen. Der aktuelle Preis ist 1.09992. Bei einem Hebel von 1: 500 betragen die Kosten für eine Partei für dieses paar (1,09992 x 500) = 549.96 USD. Bei einer Einzahlung von beispielsweise 10.000 US-Dollar reicht es aus, eine Bestellung für EURUSD in der Größe von 18 Chargen zu eröffnen.

Es ist jedoch höchst unerwünscht, alle Mittel in einer oder mehreren Transaktionen zu verwenden. Als ein paar Zeichen werden nicht in Richtung des Händlers und der Einzahlung verbunden werden. Nach den Gesetzen des geldmanagements können Sie 2-3% der gesamten Einzahlung in einer Transaktion nicht überschreiten. Wenn dies nicht geschieht, kann der deal früher oder später mit einem Stopp enden. Daher ist es wichtig, Ihre Verluste begrenzen zu können – stellen Sie einen stop-loss ein.
Ein weiteres Beispiel für Berechnungen

Nehmen wir eine erste Einzahlung von $ 10,000, der Hebel sollte 1: 200 sein. Öffnen Sie dann die Bestellung mit einer charge zu einem Kurs von 1,25302 (GBP / USD). Die Marge ist 250-mal höher als der Wechselkurs. Die freie Marge ist der Wert zwischen der Marge und dem Saldo. Die freie Marge ist kein konstanter Wert, da Sie sich infolge von Verlust oder Gewinn ständig ändert.

Wenn ein Los $ 250.6 entspricht, dann ist die freie Marge etwa $ 9,740, wir können nur 38 lose öffnen. Dies ist die Grenze. Wenn sich der Preis in die vom Händler vorhergesagte Richtung ändert, wächst die freie Marge. Aber du solltest dich nicht so Verhalten. Weil Sie ein rollback erhalten und gleichzeitig die gesamte Einzahlung verlieren können.

POST A COMMENTS

Comments ()